Der Verein „KMA – k.u.k. Kriegsmarine Archiv“ verfügt über Nachlässe und Sammlungen von historischer Bedeutung und es ist unsere Verantwortung, das Andenken an die k.(u.)k. Kriegsmarine für die Zukunft zu bewahren und ihre Geschichte zu erforschen.

Dazu arbeiten unsere Spezialisten mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen zusammen und bringen sich zu verschiedenen Forschungsfragen ein.

Unter anderem arbeiten wir an folgenden Forschungs- und Publikationsprojekten:

Die k.u.k. U-Boot-Kommandanten

Editionsprojekt: Das Tagebuch des Maximilian Rottauscher von der Reise nach Siam, China und Japan 1871-73

Editionsprojekt: Reiseerinnerungen aus Ost-Asien von Dr. Andreas Breckner

Andreas Breckner war Schiffsarzt an Bord der Korvette Fasana während der Missionsreise nach Siam, China und Japan 1871-73.